berch.info > Ihr Besuch > Das Wetter auf der Erlanger Bergkirchweih

Wettermail

Stefan Ochs Wettermail - Di 19.11. 23:07

Hallo!

Am Mittwoch bleibt es niederschlagsfrei. Zu 50 % löst sich die tiefe Wolkendecke auf, so dass die Sonne herauskommt.

Ausgelöst durch die großräumige Südströmung bildet sich am Donnerstag über Bayern im Lee der Alpen ein kleines Tief (so wie bei windigem Wetter die Blätter hinter einer Mauer im Kreis herumgewirbelt werden). Es ist bedeckt mit einzelnen Regenfällen. Erwartet werden 1-5 Liter pro Quadratmeter.

Von Freitag bis Montag fließt sehr milde Luft über die Alpen zu uns (+9 Grad in 1000 m Höhe). Dabei wird trockene Föhnluft mit einbezogen. Dadurch bestehen gut Chancen, dass sich zumindest am Samstag und Sonntag die tiefen Wolken auflösen und die Sonne längere Zeit scheint. Niederschläge fallen nicht.

Maximal werden am Samstag und Sonntag mit Sonnenschein 11 erreicht. Ansonsten liegen die Höchsttemperaturen bei 7 Grad. In den Nächten kühlt es bis nahe 0 Grad ab.

Der schwache Wind weht zunächst aus wechselnden und ab Freitag aus östlichen Richtungen.

Wetterochs

Damit Sie gut informiert sind, ob die Sonne scheint, es stürmt oder schneit, die Wettermail wird zur Verfügung gestellt von: Stefan Ochs (http://www.wetterochs.de). Die Wetter-Information in der Randspalte wird von der Google Wetter API zur Verfügung gestellt (http://www.google.de)