berch.info > Informationen > Archiv > Info 2015 > Unnuetzes Bergwissen

Unnützes Bergwissen - 13

Unnützes Bergwissen - 13
Zwischen dem Fassbegräbnis 2015 und dem Anstich 2016 vergehen 8297 Stunden.

weiterlesen

Unnützes Bergwissen - 11

Galle's Plaza - Automatenpavillon hat über 12.000 Brennstellen.

weiterlesen

Unnützes Bergwissen - 09

Das Fahrgeschäft Break Dance gibt es in Deutschland über 50 Mal. Das in Erlangen gastierende Fahrgeschäft von Michael Wolf ist das einzige transportable welches, im Sinne der geringeren Lärmemission, umgerüstet wurde. Daher fehlt seit 2014 das aus der Vergangenheit bekannte weit tragende Heulgeräusch.

weiterlesen

Unnützes Bergwissen - 07

Cenosillicaphobie ist die Angst vor einem leeren Bierglas.

Quelle: www.faktglaublich.com

weiterlesen

Unnützes Bergwissen - 06

Im Fundbüro wurden dieses Jahr bis zur Berghalbzeit 96 Fundstücke abgegeben. Davon wurden bereits ca. 30 Prozent abgeholt.

weiterlesen

Unnützes Bergwissen - 05

Beim Anböllern der Bergkirchweih durch die Kgl. Priv. Hauptschützengesellschaft, wird für die 3 Serien mit je 7 Schuss rund 1 Pfund Böllerpulver benötigt. Dessen Entzündungstemperatur liegt bei 300°C, die Verbrennungstemperatur bei 2.500°C.

weiterlesen

Unnützes Bergwissen 04

Über das Berggelände verteilt befinden sich 6 Feuerwehrgerätedepots (FGD) mit Ausrüstung zur Brandbekämpfung. Diese ermöglichen derFeuerwehr Erlangen das Arbeiten, auch wenn ein Durchkommen mit großen Feuerwehrfahrzeugen, auf dem Bergkirchweihgelände nicht möglich ist.

weiterlesen