berch.info > Newsreader Keller 2012

Tucher Keller – Bierkeller I

Der Volksmund spricht von diesem Keller auch als "FSV-Keller", nachdem er mittlerweile seit 1971 vom FSV Erlangen-Bruck bewirtschaftet wird. Die Brauerei Ott war urspünglich Eigentümer des Kellers, die 1918 das Bierbrauen aufgab und das Braukontingent an die Nürnberger "Freiherrl. Tucher´sche Brauerei" verkaufte. Einen ganz Persönlichen Bezug haben viele Erlanger zu diesem Keller, denn er war der Treffpunkt bei der Jugend in den 70er Jahren. Das erste Bier am "Türmla" und die erste Liebe, hier sind viele Erinnerungen, die jedes Jahr auf dem Berg wieder lebendig werden.

Rund ums Bier

tl_files/user_upload/bilder/keller/1601_berchtucherbier_110606_2am.png
Biersorte: Bergkirchweih Festbier
Stammwürzegehalt: 13,4 %
Alkoholgehalt: 6,0 % vol.
   

 

Zurück