berch.info > Informationen > Aktuelles > Newsreader Bergkirchweih

Jobs auf dem Berg finden

Dass auf dem Berg nicht nur gefeiert wird, ist natürlich jedem klar: Zahllose Schausteller, Keller und Zeltbetriebe arbeiten mitsamt ihren Angestellten Tag und Nacht, um den Berg zu dem großartigen Erlebnis zu machen, als das wir Ihn alle kennen. Aber habt ihr euch auch schon einmal gefragt, wie man denn an einen der begehrten Jobs auf der Bergkirchweih kommt? Wir möchten euch einige Möglichkeiten vorstellen, auf die Ihr die Arbeitswelt und die positive Atmosphäre auf dem Berg hautnah erleben und euch dabei natürlich etwas dazuverdienen könnt.

 

  1. Der Entla’s Keller
    Als einer der größten und zentral gelegensten Keller auf dem Berg ist der Entla’s Keller eine gute Anlaufstelle, wenn ihr euch auf dem Berg als Theken- oder Küchenhilfe verdingen möchtet. Im Schatten der Bäume bietet der Keller ein traumhaftes Ambiente sowie frisch zubereitete Gerichte aus regionalen Zutaten, gutes Bier und an den Wochenenden auch selbstgebackene Kuchen. Seht euch jetzt auf der Webseite des Entla’s Kellers um, es werden bereits Vollzeit- und Aushilfskräfte gesucht!

  2. Berch-Jobs
    Wer seine Bewerbung gerne breiter streuen möchte und sich bspw. als Aushilfe für Schaustellerbetriebe oder unabhängig von einem bestimmten Keller oder Zelt bewerben möchte, der ist auf berch-jobs.de genau richtig. Hier stellen einerseits Betriebe, die auf dem Berg vertreten sind, Ihre Stellenangebote ein – andererseits können sich Interessierte auf verschiedene Stellenangebote oder auch initiativ bewerben. Initiativbewerber werden anschließend passenden Arbeitgebern auf dem Berg vorgeschlagen.

  3. Schächtner Zeltbetriebe
    Im Zelt und Biergarten der Schächtner Zeltbetriebe ist immer etwas los – kühles Bier, regionale und internationale Spezialitäten sowie geselliges Beisammensein findet man hier die gesamte Bergkirchweih über. Derzeit werden hier noch Kellner, Küchenhilfen, Barpersonal und Helfer für den Zeltbau gesucht, also seht euch bei Interesse auf der Webseite von Schächtner Zeltbetriebe um.

Zurück