berch.info > Informationen > Archiv > Info 2019 > Keller > Keller Details

Hofbräu Keller – Bierkeller E

Der Bierbrauer und Metzger Georg Ernst Vierzigmann war der ursprüngliche Gründer einer Brauerei im Jahre 1729. Der Bierbrauer Johann Mühlbacher verkaufte 1870 das Brauhaus und die dazugehörigen Felsenkeller am Burgberg an den Brauer Georg Erlwein. Über weitere Stationen kam dann im Jahre 1919 die Hofbräu AG Bamberg-Erlangen in den Besitz des Brauhauses. Der Keller und das Brauhaus wurden von den Namensgebern als Zweigniederlassung genutzt.

Tucher Livemusik; Reservierung möglich Bierpreis 2018

 

 

Rund ums Bier

tl_files/user_upload/bilder/keller/1601_berchtucherbier_110606_2am.png
Biersorte: Bergkirchweih Festbier
Stammwürzegehalt: 13,4 %
Alkoholgehalt: 6 % vol.
Unsere Meinung: Hervorragend, in Geruch und Geschmack malzaromatisch.
 

Reservierungen

Festwirt:

Michael Gewalt

Kontakt & Reservierungen hofbraeu-keller@t-online.de

 

Weitere Informationen finden Sie auf Facebook.

Termine & Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

 

Karte und Standorte

Alle Standorte der Stände, Keller und Fahrgeschäfte finden Sie auf unserem aktuellen Berchplan.
Download als PDF (12.6 MB)

In Lightbox ansehen

Zurück