berch.info > Informationen > Archiv > Info 2018

Herzlich willkommen auf der Homepage zur Erlanger Bergkirchweih 2018.

Liebe Besucher und Berchfreunde,

herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage zur Erlanger Bergkirchweih. Im 263. Jahr ruft der „Berch“ und lädt zur Erlanger Bergkirchweih vom 17. bis 28. Mai 2018 ein.

Die Erlanger Bergkirchweih unterhält mit einem Arrangement aus Leckereien, Spielbuden, Fahrgeschäften und Bierkellern Besucher aller Generationen.

Aufgrund seiner Lage hat das Bergkirchweihgelände am Erlanger Burgberg einen ganz besonderen Charme: Kühles Bier sowie regionale und internationale Spezialitäten können hier unter alten, mit Lampions geschmückten Kastanienbäumen genossen werden.

Freuen Sie sich auf die Bergkirchweih, die 5. Jahreszeit in Erlangen, ein Fest, dessen jahrhundertealte Tradition auch heute noch spürbar ist.

Geöffnet ist der "Berch" täglich von 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen geht es mit dem Frühschoppen schon ab 9.30 Uhr los.

Sie möchten zur Bergkirchweih immer auf dem Laufenden sein? Werden Sie Fan auf Facebook oder besuchen Sie uns auf google+!

Neuer Bierpreis 2018

Der Bierpreis dieses Jahr erhöht sich auf 8,50€ bis 9,50€ für eine Maß.
Eine genaue Übersicht, bei welchem Keller es wie viel kostet und welches Bier man dort bekommt, finden Sie hier.

weiterlesen

16.05.2018

Neues Sicherheitskonzept am Erich Keller

Das Sicherheitskonzept wurde auch dieses Jahr wieder fortgesetzt und daher wird es an den besonders stark besuchten Tagen (17.-20. sowie 25.-26. Mai) am Erichkeller jeweils von 20:00 bis 20:45 Uhr und von 21:30 Uhr bis 22:15 Uhr Musikpausen geben, um zu hohe Personendichten dort zu vermeiden. 
Als kleine Entschädigung für die Musikpausen haben wir für Euch am Erichkeller daher eine zweite Bühne aufbauen lassen! 

weiterlesen

16.05.2018

Begehung der Keller durch das Bergamt und die Bauaufsicht

Die Vorbereitungen für das Fest laufen auch unter Tage. Früher warteten hier Bierfässer auf den Export. Heute werden die Keller vor allem während der Bergkirchweih als Lagerräume genutzt. Gemeinsam mit dem Bergamt haben die die Statiker des Bauaufsichtsamts die Standsicherheit und Belüftung der Kellerstollen geprüft. Mit dabei war auch die Lebensmittelüberwachung: Denn in den Kellern werden auch Lebensmittel gelagert, die Räume müssen also den hygienischen Standards genügen.

weiterlesen

15.05.2018

NEU auf der Bergkirchweih: Haunted Mansion Geisterbahn - Platz 26

Haunted Mansion Hinzen

Dieses Jahr auf der Bergkirchweih: Der einzigen Etagen Geisterbahn mit hängenden, drehenden, vibrierenden und kippenden Gondeln. Hier fahren Sie nicht auf – sondern unter der der Schiene.

Trauen sie sich, steigen Sie ein und kommen Sie mit uns auf eine Fahrt durchs Innere. Aber vorsicht: Im Haunted Mansion spukt es. Ein Gruselspaß für die ganze Familie.

weiterlesen

15.05.2018