berch.info > Ihr Besuch

Herzlich willkommen auf der Homepage zur Erlanger Bergkirchweih 2019.

Liebe Besucher und Berchfreunde,

herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage zur Erlanger Bergkirchweih. Im 264. Jahr ruft der „Berch“ und lädt zur Erlanger Bergkirchweih vom 06. bis 17. Juni 2019 ein.

Die Erlanger Bergkirchweih unterhält mit einem Arrangement aus Leckereien, Spielbuden, Fahrgeschäften und Bierkellern Besucher aller Generationen.

Aufgrund seiner Lage hat das Bergkirchweihgelände am Erlanger Burgberg einen ganz besonderen Charme: Kühles Bier sowie regionale und internationale Spezialitäten können hier unter alten, mit Lampions geschmückten Kastanienbäumen genossen werden.

Freuen Sie sich auf die Bergkirchweih, die 5. Jahreszeit in Erlangen, ein Fest, dessen jahrhundertealte Tradition auch heute noch spürbar ist.

Geöffnet ist der "Berch" täglich von 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen geht es mit dem Frühschoppen schon ab 9.30 Uhr los.

Sie möchten zur Bergkirchweih immer auf dem Laufenden sein? Werden Sie Fan auf Facebook oder besuchen Sie uns auf google+!

Unnützes Bergwissen - 06

Der Pfingstdienstag ist für viele Erlanger fast wie ein weiterer Feiertag. Viele alteingesessene Erlanger Unternehmen und die Stadtverwaltung schließen an diesem Tag bereits früher. Diese Tradition rührt daher, dass das Erlanger Stadtmagistrat beschlossen hat, den Altstädter Pfingstmarkt wiederzubeleben und ab Pfingstdienstag für 3 Tage am Altstädter Schießhaus zu veranstalten.

22.05.2018

Abschied beim Journalisten-Stammtisch

Im Rahmen des Journalisten-Stammtisches der Stadt Erlangen, heute Mittag am Tucher Keller, verabschiedete Oberbürgermeister Florian Janik die Fischers offiziell als „Berg“-Festwirte.
Axel Fischer und Thomas Fischer, langjährige Festwirte des Erich-Keller auf der Bergkirchweih, sind heuer nicht mehr dort tätig.

weiterlesen

22.05.2018

Sonniger „Berg“-Auftakt sorgt für Zufriedenheit

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen haben am Pfingstwochenende wieder sehr viele Menschen die Bergkirchweih besucht. Ein entsprechend zufriedenes erstes Resümee ziehen die Verantwortlichen. „Bergreferent“ Konrad Beugel spricht von einem „Bergauftakt wie man ihn sich wünscht“: „Gutes Wetter und angenehme Temperaturen haben am Wochenende alle Generationen gelockt.

weiterlesen

22.05.2018

Wertstoffhof am Berg

Angemessene Mülltrennung ist bei großen Volksfesten wie der Bergkirchweih eine besondere Herausforderung. Um diese Aufgabe zu gewährleisten, steht den Schaustellern jeden Tag ein betreuter Wertstoffhof am „Berg“ zur Verfügung.

weiterlesen

22.05.2018